25.9 C
Berlin
Donnerstag, Juni 17, 2021
StartSchlagwortePolizei

Polizei

SKODA weiterhin stärkste europäische Marke in Israel

SKODA weiterhin stärkste europäische Marke in Israel: In den ersten neun Monaten dieses Jahres hat SKODA AUTO mehr Fahrzeuge an Kunden in Israel ausgeliefert als jede andere europäische Marke. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/Skoda Auto Deutschland GmbH” Mladá Boleslav (ots) – Mit mehr als 16.700 Auslieferungen in den ersten neun Monaten 2019 hält SKODA AUTO in Israel aktuell einen Marktanteil von rund 8 Prozent – Tschechischer Hersteller ist seit sieben Jahren stärkste europäische Marke und viertgrößte Automobilmarke in Israel – SKODA Modelle SUPERB und OCTAVIA gehören auf dem israelischen Markt...

KÜS: Chromfolierungen-Glänzender Auftritt oder einfach nur gefährlich?

KÜS: Chromfolierungen – Glänzender Auftritt oder einfach nur gefährlich? Chromfolierungen erfreuen sich wachsender Beliebtheit Klare Vorschriften für die Beklebung von Fahrzeugen Sichergestelltes Fahrzeug mit Chromfolierung / Chromfolierungen erfreuen sich wachsender Beliebtheit / Klare Vorschriften für die Beklebung von Fahrzeugen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/116601 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/KÜS-Bundesgeschäftsstelle” Losheim am See (ots) Die Individualisierung von Fahrzeugen, allgemein als Tuning bekannt, ist nach wie vor weit verbreitet und beliebt. Ein neuer Trend in der Szene ist jetzt das Bekleben mit hochglänzender Folie. Doch Vorsicht, hier ist nicht alles erlaubt. Die KÜS informiert,...

“Hier ist es zu laut!” – SWR Thementag am 30. Oktober

SWR Fernsehen BETRIFFT: HIER IST ES ZU LAUT!, “Was tun gegen Straßenverkehrslärm?”, am Mittwoch (30.10.19) um 20:15 Uhr.Die SWR-Messungen ergaben zum Teil erschreckend hohe Lärmergebnisse.© SWR/Claus Hanischdörfer, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung “Bild: SWR/Claus Hanischdörfer” (S2+). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-23876, foto@swr.de Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/SWR – Südwestrundfunk” Baden-Baden (ots) Viele Menschen im Südwesten leiden unter Straßenverkehrslärm, 76 Prozent der Bevölkerung ist der Verkehrslärm zu laut. Im Rahmen des Multimediaprojekts “Hier ist...

Ford übergibt Streifenwagen-Flotte an Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul

Claudia Vogt, Direktorin Gewerbe- und Großkundengeschäft der Ford-Werke, übergibt Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul symbolisch den Schlüssel für einen Ford S-MAX als neuen Streifenwagen der Polizei. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6955 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/Ford-Werke GmbH/Friedrich Stark” Köln (ots) – Offizielle Schlüsselübergabe von fünf Ford S-MAX-Modellen in Düsseldorf – Künftig werden bis zu 1.200 der speziell für die Bedürfnisse der Polizei gestalteten Ford S-MAX als Funkstreifenwagen eingesetzt Die Polizei in Nordrhein-Westfalen fährt jetzt Ford: Bei der offiziellen Fahrzeugübergabe am Montag in Düsseldorf hat der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul die Schlüssel von fünf Ford...

Gefahr von Wildunfällen steigt im Herbst: Richtig reagieren und sicher ankommen

Wildwechsel. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/59243 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/ACE Auto Club Europa/© ACE” Berlin (ots) Mit einsetzendem Herbstwetter kommen auf Verkehrsteilnehmer wieder besondere Risiken zu. Neben schlechter Sicht durch Nebel, Regen und früher einsetzende Dämmerung ist jetzt vor allem die Gefahr von Wildunfällen besonders groß. Der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, rät Autofahrern zu größerer Vorsicht und dem unbedingten Beachten der entsprechenden Warnschilder. Gefahren kennen und sicher ankommen Wildtiere finden in der Herbstzeit auf den Feldern nicht mehr ausreichend Nahrung und überqueren Straßen auf der Suche nach anderen Futterquellen. Die...
0NachfolgerFolgen
6NachfolgerFolgen
spot_img

Aktuelles